Ausflug am 27.09.2014 - "Warum ist es am Rhein so schön?"

29.09.2014

"Warum ist es am Rhein so schön?" - Tagesausflug des Gesangvereins Frohsinn nach Lorsch, Bingen, St. Goar, Wimmer's Landwirtschaft in Wiesloch

"Warum ist es am Rhein so schön?"

Unter diesem Motto lud der Gesangverein Frohsinn 1838 Eggenstein e.V. die Mitglieder und Freunde des Vereins zu einem Tagesausflug per Bus und Schiff in den Rheingau ein.

Als erstes Fahrtziel haben wir die Wiege von Eggenstein, das Kloster Lorsch in Hessen besucht. Eines der wichtigen überlieferten Zeugnisse ist der "Lorscher  Kodex", die älteste geschriebene Geschichtsquelle für über 1000 Orte in Deutschland, u.a. auch für Eggenstein. 

Nach einer Picknickpause (nach Frohsinnart, d.h. deftige Würstchen mit Brezeln und Brötchen, dazu leckeren "Frohsinn"-Sekt - und: als Besonderheit:  ein kleines Liedchen zum 39. Hochzeitstag von Günter und Roswitha Stern) ging's weiter nach Bingen und von dort mit der "Germania" nach St. Goar, vorbei an dem wohl bekanntesten Felsen Deutschlands, der Loreley. Das herrliche  Bilderbuch-Wetter gab ausreichend Gelegenheit, die vielen Sehenswürdigkeiten entlang der 2-stündigen Fahrtstrecke von Deck aus zu betrachten. 

Zum Abschluss gab's ein reichhaltiges kalt-warmes Buffet in Wiesloch bei "Wimmer's Landwirtschaft" Da war für jeden Geschmack was leckeres dabei.  (Übrigens:  empfehlenswert)

Fazit:  Klasse Tag, interessante Sehenswürdigkeiten, super Stimmung, Essen und Getränke - sowohl beim Picknick als auch zum krönenden Abschluss bei Wimmer's einfach super.

Ganz herzlichen Dank nochmals an die Organisatoren Günter und Roswitha Stern.



Zum Ansehen der Bilder bitte hier klicken:  /frohsinn/bilder/img/Ausflug-2014




zoom
 

Kontakt

Günter Stern

+49 (721) 704836

info@gesangverein-frohsinn.info

 

Gesangverein Frohsinn 1838 e.V. - Eggenstein